Eigene Asset - automatische Nummernvergabe?

Bereich für allgemeine Beiträge.
Antworten
rxvienna
Beiträge: 1
Registriert: Mo 13. Mai 2019, 14:19

Eigene Asset - automatische Nummernvergabe?

Beitrag von rxvienna » Mo 13. Mai 2019, 14:21

Hallo zusammen,

ist es möglich, für eigene Assets (z.B. Monitore) eine automatische Nummer zu vergeben?


€: Und kann man bestehende CSV Listen importieren?

Liebe Grüße

WernerB
Beiträge: 69
Registriert: Mo 20. Jul 2009, 07:41

Re: Eigene Asset - automatische Nummernvergabe?

Beitrag von WernerB » Di 14. Mai 2019, 12:59

Hallo rxvienna,

eine automatische Nummernvergabe bei eigenen Assets ist im Moment nicht vorgesehen.

Es gibt allerdings die Möglichkeit eine CSV-Liste zu importieren. Die beste Vorgehensweise ist dabei wie folgt:
  • Die Geräteklasse bearbeiten und als zusätzliches Property Gerät->Geräteklasse hinzufügen, da die Geräteklasse (neben dem Gerätenamen) ein Pflichtfeld beim Import ist.
  • Dann über das Kontextmenü der Geräteklasse die enthaltenen Assets in eine CSV-Datei exportieren.
  • Diese Datei dient als Vorlage für den Import und kann z.B. mit Excel bearbeitet werden.
  • Mit:

    Code: Alles auswählen

    C:\Program Files (x86)\Rubinox\Inventory\InvCmd.exe" -importcsv meinedatei.csv
    werden die enthaltenen Assets dann importiert bzw., falls der Gerätename schon vorhanden ist, aktualisiert.
  • Das Trennzeichen wird automatisch erkannt. Erlaubt sind Strichpunkt, Komma oder Tab.
  • Wird als Geräteklasse ein einzelnes Minuszeichen angegeben, wird das Asset gelöscht.

Viele Grüße
Werner

Antworten