Keine Gerätebeschreibung in der Software-Ansicht

Bereich für allgemeine Beiträge.
Antworten
HeikoR
Beiträge: 45
Registriert: Di 26. Mai 2020, 11:47

Keine Gerätebeschreibung in der Software-Ansicht

Beitrag von HeikoR »

In der Ansicht "Software / Windows-Programme" bleibt die Gerätebeschreibung leer.
Ansicht Software Windows-Programme.jpg
Ansicht Software Windows-Programme.jpg (31.58 KiB) 3463 mal betrachtet
Gesetzt sind sie - siehe in der Ansicht "Geräte / Workstations:
Ansicht Inventar Workstations.jpg
Ansicht Inventar Workstations.jpg (28.34 KiB) 3463 mal betrachtet
Dazu muss man sagen dass ich die Gerätebeschreibung über Script beim lokalen Scan manuell aus dem "Systemprodukt" lese und dann in Gerätebeschreibung hineinschreibe. Ansonsten steht in der Gerätebeschreibung eh nichs (sinnvolles).

Der Script sieht dann so aus:

Code: Alles auswählen

Function AfterScan()
.... diverses Dim & co ... 

 ' PC-Modell in die Gerätebeschreibung übertragen 
  Set psSystem = GetPropertySet("SYSTEM", 1)
  If Not psSystem Is Nothing Then
    SetDeviceProperty "DESCRIPTION", psSystem("MODEL")
  End If
End Function
Spaßeshalber habe ich die (standardmäßig leere) Computerbeschreibung in der Win10-Systemsteuerung mal befüllt. Dann einen neuen Scan gemacht. Dieser Text taucht auch nicht unter rxInventory auf.

Gibt es hier einen einfachen Weg wie man auch unter der Softwareansicht die Gerätebeschreibung sieht?
WernerB
Beiträge: 112
Registriert: Mo 20. Jul 2009, 07:41

Re: Keine Gerätebeschreibung in der Software-Ansicht

Beitrag von WernerB »

Danke für den Hinweis. In der Geräteliste unter dem Softwarepaket existiert zwar die Spalte Gerätebeschreibung, sie ist allerdings wegen eines Fehlers immer leer.

In der aktuellen Version 3.10 (Build 28) ist dieses Problem behoben.

Diese kann von https://www.rxinventory.net/ heruntergeladen werden.
HeikoR
Beiträge: 45
Registriert: Di 26. Mai 2020, 11:47

Re: Keine Gerätebeschreibung in der Software-Ansicht

Beitrag von HeikoR »

Tja ... die Spalte "Gerätebeschreibung" aus der Softwareansicht ganz herausnehmen ist eine schnelle Lösung.

Nur schade dass ich dort Dinge wie Arbeitsplatz und Mitarbeiternahmen mit drin verklausuliert hatte - nur damit lässt sich bei einer teils ellenlangen Liste Software zuordnen. Über den Gerätenamen ist das kaum möglich - und der Benutzername wird aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht mit ausgelesen :shock: (der ändert sich dazu auch noch bei manchen Plätzen ständig).

Bitte schaut doch mal dass die Gerätebeschreibung wieder mit in die Ansicht hineinkommt. Für eine Lizenzverwaltung ist das schon wichtig.

Schöner wäre natürlich noch wenn man im Lizennmanagement eigene Spalten einfügen könnte.

Alternativ könnte man auch die Freifelder mit %Variablenname" füllen ... aber das hänge ich mal unter "Angregungen" mit rein.
WernerB
Beiträge: 112
Registriert: Mo 20. Jul 2009, 07:41

Re: Keine Gerätebeschreibung in der Software-Ansicht

Beitrag von WernerB »

Die Spalte "Gerätebeschreibung" ist mit der neuen Version weiterhin vorhanden. Die einzige Änderung ist, dass sie jetzt auch tatsächlich Werte enthält.

Möglicherweise reden wir von verschiedenen Knoten. Es ging doch um Inventory->Software->Windows-Programme->"softwarename"?
HeikoR
Beiträge: 45
Registriert: Di 26. Mai 2020, 11:47

Re: Keine Gerätebeschreibung in der Software-Ansicht

Beitrag von HeikoR »

Ups ... da habe ich mich wohl versehen :D Na sowas auch.

Ja fein - ich nehme alles zurück - sieht gut aus!

Wobei die Spalte "Gerätebeschreibung" unter [Lizenmanagement / Softwarename / Installiert auf] auch seine Berechtigung hätte wenn man auf einen Blick (zumindest ohne alle Computernamen im Kopf zu haben) sehen möchte ob alles seine Richtigkeit hat :D
Antworten